Logoerstellung für die Rettungshundestaffel

Vereine wie diese brauchen wir in unserem Land. Die BRH Rettungshundestaffel Vorpommern rückt nach Bedarf aus und sucht ausgewählte Gebiete nach den Vermissten ab. Hier arbeiten Menschen mit ihren Hunden ehrenamtlich, dass heißt, niemand muss den Mensch-Hund-Einsatz bezahlen.
Diese Vereine haben trotzdem Kosten, wie Transport ins Suchgebiet,
Warn- und Schutzkleidung für Mensch und Hund, sodass sie auf Spenden angewiesen sind. Finanzielle Unterstützung ist deshalb immer willkommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.